Die neue Version 2.1.1 enthält folgende Änderungen:

  • Technische Überarbeitung und Betrieb in einer neuen Umgebung
  • Anpassung der Benutzeroberfläche gemäss CD-Bund
  • Bearbeitung von Meldungen nach Sperrung von Betrieben (z.B. bei Gemeindefusion)
  • Kein Zurücksetzen des Passworts aufgrund der Zuweisung einer neuen Nummer durch Gemeindefusion
  • Korrekte Abbildung von Importen, Verbringungen CH-Ausland-CH sowie von und nach Liechtenstein im
  • Aktualisierung von Adressen beim Klonen von Notifizierungsformularen
  • Änderungen der Klassierung von Abfälle aufgrund des Inkrafttretens der geänderten Verordnung des UVEK über Listen zum Verkehr mit Abfällen am 1.7.2016




  • http://www.bafu.admin.ch/index.html?lang=de